Pubblicato il

Kostenlos schreibprogramm herunterladen

Alles in allem ist Word ein solider Anwärter auf die beste Buchschreibsoftware. Aber es gibt viele andere Möglichkeiten da draußen. Sie haben gerade gelernt, dass Microsoft Word der am weitesten verbreitete Textverarbeitungsprogramm der Welt ist. Aber bedeutet das, dass es die beste Buchschreibsoftware ist? Ich benutze diese Buchschreibsoftware, um Feature-Artikel für Zeitungen, Langform-Inhalte, Berichte, Bücher und mehr zu schreiben. In der Vergangenheit habe ich Scrivener zum Bloggen verwendet. Heutzutage benutze ich es vor allem für langformige Schriften. Dieser ist auch ideal für den Export. Das bedeutet, dass Sie alle Ihre Schreib-In-App tun und dann exportieren Sie es in relativ jedem Format, das Sie benötigen, um es an Ihren Editor, Kritikpartner oder sogar Beta-Reader zu senden. Ich persönlich liebe die Leichtigkeit von Pages. Es funktioniert hervorragend für die Erstellung von E-Books oder Manuskripten mit einer Vielzahl von Schreibwerkzeugen, mit denen Sie kreativ werden können. Wenn das Aussehen Ihrer Worte so wichtig ist wie ihre Bedeutung, lassen Sie Scribus einen Anschein nehmen: Es ist eine kostenlose, hoch bewertete Desktop-Publishing-Anwendung für Linux, OS X und Windows, die für die Produktion ganzer Zeitschriften geeignet ist.

Diese Schreib-App für iPad, iPhone und Mac hilft Autoren, Ablenkungen durch eine Funktion namens Fokusmodus zu überwinden. So, auf dieser regelmäßig aktualisierten Seite, können Sie eine Liste der Schreiben-Apps und Software, die ich ausprobiert habe. Um dieses Schreibwerkzeug zu erforschen, um schneller zu schreiben und Sprache in Text zu konvertieren, lesen Sie meine Anleitung, wie ich das Schreibwerkzeug Dragon Naturally Speaking verwende. Es gibt oft eine bessere Option für diejenigen von uns, die in Garrets hungern: freie Software. Kommen Sie mit uns, wie wir die besten kostenlosen Apps entdecken, um Ihr Schreibtalent in etwas Greifbares zu verwandeln. Sie finden kreative Schreib-Apps, Grammatik-Checking-Apps, Textverarbeitungsprogramme, Mindmaps, Karteikarten, Buchschreibprogramme und Produktivitätstools. Sie sind nicht kategorisiert, aber alle von ihnen könnten einen Blick wert sein, um zu sehen, ob sie eine Übereinstimmung für das sind, was Sie in einer App oder einem Programm benötigen. Schriftsteller überall strömen zu diesen spezifischen Tools und behaupten, sie seien die beste Buchschreibsoftware für sie.

Wir werden jeden aufschlüsseln, damit Sie selbst entscheiden können, ob ihre Funktionen am besten passen. Ich kann Scrivener nicht genug als Schreib-App für längerformige Werke empfehlen. Sie können von dieser Software wissen, Sie können nicht. Im Wesentlichen ist es eine kostenlose Version eines Textverarbeitungsauftrags ähnlich wie Word oder Pages. Wenn Sie Word nicht auf Ihrem Computer haben und es sich nicht leisten können, es zu kaufen, ist dies eine großartige Alternative, die die Arbeit erledigen wird. Ich verwende eine für Grammatik und Rechtschreibung und eine andere für Schreibstil und Lesbarkeit. Es lohnt sich immer, Ihre Schreib- und Satzstruktur zu überprüfen und zu überprüfen, bevor Sie sie online veröffentlichen. Es begann fast sofort, grammatikalische, Rechtschreib- und Satzzeichenfehler zu überprüfen. Es ist eine gute App zum Überprüfen von Kurzform-Schreiben, wie Blog-Beiträge und Kurzgeschichten. Die gute Nachricht ist, dass Autoren Hemingway Editor verwenden können, um ihre Schreib- und Selbstbearbeitungsfähigkeiten zu verbessern.